Angebot

Kinderbetreuung

In der Kinderbetreuung werden bis zu 15 Kinder von drei Mitarbeiterinnen betreut, während ihre Mütter in den angrenzenden Räumen am Deutschunterricht teilnehmen.

Unser Angebot hier umfasst einen Morgenkreis, ein gemeinsames Frühstück, Singen, Tanzen, Vorlesen, Kunst und Spielen. Der Fokus liegt auf Sprachförderung und Motorik sowie die Eingewöhnung als Vorbereitung auf den Kindergarten. Unser Tag endet mit unserem Abschlusskreis.

 

Deutschunterricht

In unseren Räumlichkeiten gibt es zudem zwei Lehrräume für den Deutschunterricht. Aktuell werden zwei Klassen auf unterschiedlichen Lernniveaus angeboten: In der einen Klasse lernen die Teilnehmerinnen das deutsche Alphabet zu lesen und zu schreiben, sowie die wichtigsten Vokabeln für den Alltagsgebrauch, wie Familienmitglieder und -verhältnisse, Lebensmittel oder Befindlichkeiten zu benennen. Die fortgeschrittene Gruppe lernt auf den Level A1 und A2 Sprechen, Schreiben und die deutsche Grammatik. Unsere Deutschkurse und die Kinderbetreuung finden fortlaufend von 10 bis 13 Uhr statt.

 

 

 

 

Projekte

 

 

Mamalies bietet verschiedene Projekte an, um geflüchtete Frauen und ihre Kinder zu inkludieren. Nachfolgend wird ein Überblick über die einzelnen Projekte geboten.

Ferienbetreuung
In der Ferienbetreuung werden zwischen 25 und 85 Kinder zwischen 3 und 12 Jahren von 4 - 6 Betreuern betreut. Es wird gemalt, gebastelt, gekickert und auch Ausflüge werden gelegentlich angeboten.
Hier können Sie sich unsere Ferienbetreuung genauer ansehen FERIENBETREUUNG.

Begegnungsprojekt Sport
Unser Begegnungsprojekt Sport findet wöchentlich auf St. Pauli statt und ist für alle Mädchen und Jungen zwischen 3 und 10 Jahren offen. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht nötig, jede/r ist willkommen. Hier können Sie sich darüber informieren: FUSSBALL

Kochprojekt
Zudem haben wir im Dezember 2017 mit einem Kochprojekt begonnen. Einen Tag in der Woche bieten wir einen Mittagstisch in der HafenCity an, einen weiteren Tag waren wir auf St Pauli zu finden. Das Kochen am Standort St.Pauli pausiert jedoch aktuell zwecks Mittelakquise. Hier können Sie sich über dieses Projekt genauer informieren: KOCHEN.

Fahrradprojekt
Wir bieten einen Fahrradkurs für Frauen in Kooperation mit ehrenamtlichen Frauen der Hamburger Verkehrspolizei sowie Westwind Hamburg e.V. an. Wer bisher noch nicht gelernt hat, Fahrrad zu fahren und die gängigen Verkehrsregeln dazu nicht beherrscht, kann im Mai an unserem Kurs teilnehmen. Termine werden im Unterricht und Online bekanntgegeben. Hier mehr zu diesem Projekt: FAHRRADPROJEKT.

 

Sie möchten uns unterstützen?